Impressum & Datenschutz

Die englische Version findest Du hier.

Impressum

Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH

Daniela Neicke & Susanne Schübel
Schicklerstraße 5-7
10179 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 27 59 21 69
Email: berlin@kapitel-zwei.de

HRB 140202 B Amtsgericht Berlin Charlottenburg

Geschäftsführerinnen: Daniela Neicke & Susanne Schübel

Über das Vertragsverhältnis entscheidet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

  • Copyright

Die Rechte an jeglichen Texten, Bildern, Layouts, Strukturen und Aufbau nicht nur der Webseite, sondern auch sämtlicher Social Media der „Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH“ sowie die Rechte an jeglichen Werbekampagnen (z.B. „Street Berlin„) liegen bei Daniela Neicke & Susanne Schübel und bei den ausgewiesenen Fotografen und Graphik Designern sofern nicht anderweitig ausgewiesen. Eine Weiterveröffentlichung ist nur nach Rücksprache möglich. Das Kopieren patentfreier Marketingaktivitäten im wettbewerbsrechtlichen Sinn wird protokolliert. Sämtliche bisherige sowie zukünftige Kopien der Imagekampagne („Street Berlin“) von der „Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH“ sowie das Kopieren unserer Textinhalte, deren Struktur sowie Image werden gleichfalls weiterhin protokolliert.

  • Ton- und Bildaufnahmen

Es ist nicht erlaubt Ton- und Bildaufnahmen von Daniela Neicke & Susanne Schübel sowie sämtlicher in Verbindung mit „Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH“ stehender Personen vorzunehmen, sie physisch zu verfolgen, physisch und online auszuspionieren, zu belästigen, verbal zu kontaktieren und einzuschüchtern.

Wir berufen uns auf das Recht am eigenen Bild als besondere Ausprägung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts bzw. dem Grundrecht am eigenen Bild auch wegen heimlich aufgenommener Videoaufnahmen, vgl. OLG Karlsruhe vom 08.11.2001 – 12 U 180/01; OLG Köln vom 05.07.2005 – 24 U 12/05, Brandenburgisches Oberlandesgericht vom 21.05.2012 1 U 26/11. Beim Fotografieren von Personen außerhalb des Privatbereichs kann aufgrund einer Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts unter besonderen Umständen (z.B. psychisch Verwirrter) die Polizei einschreiten und die Bilder beschlagnahmen, auch wenn nicht zu befürchten steht, dass eine Veröffentlichung der Bilder erfolgt. Die Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen ist in Deutschland gemäß § 201a Strafgesetzbuches (StGB) ein Vergehen, das mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe bestraft werden kann.

Haftungsausschluss

Trotz aller Bemühungen um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen können wir Fehler nicht vollständig ausgeschließen. Die Betreiberinnen übernehmen keine Gewähr und Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Wir sind nicht verantwortlich für fremde Inhalte durch (in-) direkte Verknüpfungen.

Haftung für Links

Unsere Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

2. Datenschutz

Die englische Version findest Du hier.

Datenschutzerklärung

Stand: 24.05.2018

Diese Datenschutzerklärung gilt für die gesamte „Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH“ und deren Anwendungen.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule Berlin GmbH
Daniela Neicke & Susanne Schübel
Schicklerstraße 5-7
10179 Berlin

email: berlin@kapitel-zwei.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist:

Datenschutzexperte.de
PROLIANCE GmbH
Friedrichstraße 22
80801 München

email: datenschutzbeauftragter@datenschutzexperte.de

Wie werden Deine personenbezogenen Daten verarbeitet?

1. Allgemeines zu den Zwecken der Datenverarbeitung.

Im Wesentlichen verarbeiten wir personenbezogene Daten, um unseren vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Teilnehmer/-innen am Schulprogramm nachzukommen. Die Verarbeitung der Daten ist die Voraussetzung dafür, dass wir Dir beispielsweise passende Kurse, Prüfungen, Unterkünfte und weitere Informationen altersentsprechend vorschlagen können.

2. Informationen, die Du uns mitteilst.

Dies sind Daten, die wir direkt von Dir erhalten und Informationen, die Du im persönlichen Kundengespräch oder telefonisch, per email, postalisch oder dem Anmeldeformular auf unserer Webseite angibst, veröffentlichst oder versendest, beispielsweise:

  • Persönliche Daten (z. B. Geschlecht, Vorname, Name, Adresse, email, Telefon, Nationalität, Geburtsdatum, Geburtsort)
  • Zum Lernziel (z. B. Einstufungstests, Levelangaben, Kursdaten und -zeiten, sprachliche Vor- und Schulbildung, Beruf)
  • Buchhalterische Zwecke: Zahlungsdaten

3. Wir erhalten keine Informationen automatisch.

4. Wir erheben keine Informationen aus anderen Quellen.

5. Wer erhält Daten zu Deiner Person?

Hier erfährst Du, an wen wir Daten weitergeben, welchem Zweck dies dient und wie Du Deine Privatsphäre schützen kannst. Wir geben personenbezogenen Daten ansatzweise nur an Dritte weiter, wenn …

  • wir gesetzlich, gerichtlich, behördlich, geschäftlich dazu verpflichtet sind.
  • dies zur Erfüllung unserer Geschäftszwecke erforderlich ist, z. B.

a) zum Ablegen einer telc Prüfung über das telc Institut.

b) zur Annahme und Durchführung einer Unterkunftsmöglichkeit im Studentenwohnheim oder in unseren Gastfamilien und WGs.

Deinen Vor- und Familiennamen & Anwesenheit geben wir wie folgt weiter:

c) zur Kontrolle der Anwesenheit bei Firmenkursen (in-house am Firmensitz) an den Arbeitgeber

Deinen Vor- und Familiennamen geben wir wie folgt weiter:

d) zur aktiven Mitarbeit im Deutschkurs durch namentliches Aufrufen Deiner Person durch die Lehrkraft

Wir beschränken folglich die Weitergabe von Kundendaten.

6. Was für emails erhalte ich?

Wir weisen Dich per email auf folgende Themen hin:

  • Kursstart und Folgekurs
  • Reservierung / Buchungsbestätigung
  • Stornierung eines Kurses
  • Ausfall eines Kurses
  • Ersatztermin
  • Vertretungen
  • Raumwechsel/Rauminformationen
  • telc Informationen (Auswertungen liegen vor; Teilnahmebedingungen)
  • Feiertage
  • Feedback
  • Informationen zum Kursprogramm als Antwort auf Deine ausdrückliche Anfrage (keine Initiativ- oder Werbe-emails)
  • Veranstaltungen im aktuellen Monat mit Kapitel Zwei

7. Werde ich fotografiert?

Bitte beachte, dass wir während Deiner gebuchten Kurse gern Fotos in den Klassen sowie auf allen Veranstaltungen außerhalb der Schule (Stammtisch, Ausflüge, etc) schießen und auf unserer Webseite und in den Sozialen Medien, die Kapitel Zwei nutzt, veröffentlichen.

Einerseits stellt dies für Dich und Deine Familie eine schöne Erinnerung der Aktivität dar, andererseits gelten die Fotoaufnahmen auch als positiver Eindruck unserer Sprachschule für unsere Online-Besucher und potenziellen Kunden.

Vor dem Schießen eines Fotos fragt Dich der/die Kapitel Zwei Promoterin mündlich, ob Du fotografiert werden möchtest. Deine Zustimmung erteilst Du, indem Du für das Foto posierst und darauf erscheinst. Deinen direkten Widerspruch drückst Du umgehend und verständlich damit aus, in dem Du nicht für das jeweilige Foto posierst. Ein persönlicher und geschäftlicher Nachteil entsteht Dir hierdurch nicht.

Eine Verwendung der fotografischen Aufnahmen für andere als die beschriebenen Zwecke oder ein wissentliches Inverkehrbringen durch Überlassung der Aufnahmen an Dritte ist unzulässig.

Deine Einwilligung ist freiwillig. Diese Einwilligung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Schreib eine email an: berlin@kapitel-zwei.de

8. Welche Rechte kannst Du geltend machen?

Hier kannst Du Dich ausführlich über Deine Rechte informieren:

  • Dein Widerspruchsrecht
  • Dein Recht auf Auskunft
  • Dein Recht auf Löschung
  • weitere Rechte

Bei Kapitel Zwei soll keine Deiner Fragen offenbleiben.

9. Wie behandeln wir Bewerbungen?

Hier stellen wir gesonderte Informationen zum Datenschutz für Bewerber/-innen zur Verfügung.

Mehr erfahren

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir lediglich anonymisierte Daten ohne ein Sammeln oder Speichern von personenbezogenen Daten.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die anonymisierte Erfassung Ihrer Daten verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das anonymisierte Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken . Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch anonymisierte Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

Facebook Inc. (1601 S. California Ave – Palo Alto – CA 94304 – USA)
Twitter Inc. (795 Folsom St. – Suite 600 – San Francisco – CA 94107 – USA)
Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway – Mountain View – CA 94043 – USA)

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten.

Die Datenschutzerklärung wurde mit Hilfe des Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Wir danken

Michael Clemens | Cinematography  – Imagefilm © 2015 | Fotos © 2016

Elice Beth Hair & Make-up Artist – Haare und Make-up für Imagefilm und Fotos 2015|16

Appelhanz | Kommunikationsdesign – Grafik und Gestaltung. © 2014-2017