Deutsch lernen in Berlin und Visumsfragen

Du brauchst ein Visum, um in Berlin leben zu können?

Bevor Du nach Berlin kommst, informiere Dich in Deinem Land bei der Deutschen Botschaft über die Visa-Voraussetzungen für Deutschland.

Für eine Aufenthaltserlaubnis zum Besuch eines Sprachkurses brauchst Du im Regelfall:

eine bestimmte Anzahl an Unterrichtseinheiten (abhängig vom Einreiseland)

mit Präsenzunterricht

eine Anmeldebestätigung von Deiner Sprachschule über Deine Deutschkurse mit den nötigen Unterrichtseinheiten

einen Vertrag mit der Sprachschule

Diese Dokumente können wir Dir auf Anfrage und bei Erfüllung aller vertraglichen Bestimmungen ohne weitere Kosten (gratis) ausstellen.

Wenn Du ein Visum mit mindestens 20 Unterrichtseinheiten pro Woche brauchst, empfehlen wir Dir folgende Kurskombination:

PLUS (4 Unterrichtseinheiten/ Woche)

Wenn Du nur 16 Unterrichtseinheiten brauchst, kostet der Intensivkurs ab 222€/ 4 Wochen.

Deutsch lernen in Berlin und Visum

Deutsch lernen und leben in Berlin mit „Kapitel Zwei. Deutsch-Sprachschule“ direkt im Zentrum zwischen Heinrich-Heine-Straße (U8) und Märkisches Museum (U2)

Mögliche Kurskombinationen


Option 1

ab 20 UE / Woche
Montag - Freitag
(4 Wochen)


ab 304 €

20 UE pro Woche








Intensivkurs Deutsch
16 UE / Woche


+ Spezialkurs

4 UE / Woche


Konversation


Grammatik


Aussprache


oder

oder


ab 344 €

21,33 UE pro Woche



+ High-Speed Vorbereitung

5,33 UE / Woche

B1 | B2 | C1 Hochschule






Option 2

16 UE / Woche
Montag - Donnerstag
(4 Wochen)


ab 222 €

16 UE pro Woche



Intensivkurs Deutsch

(alle Level: A1-C2)