Kapitel Zwei Berlin Museum nach Deutschkurs

Museum Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin

Am Mittwoch, den 22. März, gehen wir in die Dauerausstellung des Museums Friedrichshain-Kreuzberg, kurz FHXB Museum, am Kottbusser Tor.

Die Ausstellung zeigt die Geschichte der Berliner Bezirke Friedrichshain und Kreuzberg: Immigration, Hausbesetzungen und Gentrifizierung sind nur einige Themen, die diese Stadtteile beeinflussen.

ANMELDUNG: Du willst mitkommen? Melde Dich im Büro bis Dienstag, den 21. März an.

TREFFPUNKT: Am Mittwoch treffen wir uns pünktlich um 15.15 Uhr im Foyer/Eingang Deiner Sprachschule.

KOSTEN: Wir fahren vier Stationen mit der U-Bahn. Du brauchst also ein U-Bahn-Ticket! Keine Teilnahmegebühr, kein Eintritt!

Du kannst fleißig Fotos schießen und diese via #kapitelzwei in den Sozialen Medien teilen.

Du willst erfolgreich Deutsch lernen?