Teilnahmebedingungen telc Deutsch Prüfung in Berlin

telc Deutsch Prüfungsordnung

[English Version CLICK here]

  • Bitte komme PÜNKTLICH zur schriftlichen telc Deutsch Prüfung! Wenn Du zu spät kommst und die BELEHRUNG angefangen hat, kannst Du leider nicht mehr an der schriftlichen Prüfung teilnehmen!
  • Deine Teilnahme an der telc Prüfung in Berlin ist nur möglich, wenn die gesamte Prüfungsgebühr bei Kapitel Zwei eingegangen ist.
  • Die Anmeldung ist bei freien Plätzen bis 14 Tage vor Prüfungstermin möglich.
  • Vor den Prüfungen ist Kapitel Zwei Berlin zu einer strengen Identitätskontrolle verpflichtet. Bitte bringe am Tag der Prüfung Deinen Reisepass oder Deinen Personalausweis mit (sonst kannst Du nicht an der Prüfung teilnehmen). Falsche Identitäten werden polizeilich gemeldet.
  • Alle nicht registrierten Personen (Angehörige, Freunde) müssen draußen vor dem kompletten Gebäude warten. Sie erhalten keinen Zutritt zum Gebäude am Prüfungstag.
  • Bitte beachte am Prüfungstag das Einhalten unseres Hygiene- und Sicherheitskonzepts zur Prüfungsdurchführung während der Coronapandemie.
  • Bitte bringe einen „weichen“ Bleistift und einen Radiergummi mit. Keine Kugelschreiber!!!
  • Es dürfen keine Wörterbücher benutzt werden.
  • Zum Platz darfst Du nur transparente Flaschen ohne Etikett mitnehmen; verboten sind intransparenten Flaschen mit Etikett.
  • Bitte gib alle Jacken, Taschen, Mobiltelefone, Armbanduhren und andere persönliche Gegenstände jeglicher Art draußen an der Garderobe ab. Sie sind im Prüfungsraum nicht erlaubt.
  • Kapitel Zwei erhält durchschnittlich vom telc Institut nach 6-8 Wochen die Prüfungsergebnisse und Zertifikate der A1, A2, B1 und B2 Prüfung und nach 3-4 Wochen der telc C1 Hochschule Prüfung. Hier kannst Du täglich den Status checken, ob uns das telc Institut alle Dokumente bereits vorlegen konnte.
  • Du kannst Dich bis 14 Tage (bis 15.30 Uhr) vor der Prüfung wieder abmelden. Nur dann erhältst 80% Deiner Prüfungsgebühr wieder zurück.
  • Wichtig: Danach ist eine Rückerstattung der Prüfungsgebühr nicht mehr möglich. Solltest Du zum Prüfungstermin nicht erscheinen, besteht kein Recht auf Rückerstattung der Prüfungsgebühr. Eine teilweise Rückerstattung der Prüfungsgebühr ist nur gegen Vorlage eines ärztlichen Attests möglich. Dieses musst Du bis drei Tage nach der Prüfung vorlegen. Danach erstatten wir Dir 80% Deiner Prüfungsgebühren, sofern das telc Institut das Attest akzeptiert hat.
  • WICHTIG ++ Bitte beachte:

  • Bei Nichtbestehen ist die Wiederholung einer Teilprüfung und Anrechnung eines bereits erbrachten Teilergebnisses möglich.

  • In diesem Fall kann die Mündliche Prüfung oder die Schriftliche Prüfung innerhalb von zwölf Monaten nach Ablegen der ersten Prüfung (Datum der Ausstellung des Ergebnisbogens) wiederholt werden.

  • Eine Anrechnung erfolgt immer auf das zuletzt erzielte Prüfungsergebnis.

  • Der Wunsch nach Anrechnung einer Teilprüfung muss dem Prüfungszentrum bei der Prüfungsanmeldung mitgeteilt werden.